Schulentwicklung

  • Dienstag, 30.10.2018 (16:00): Sitzung AG Prävention

GaS erhält Auszeichnung “Lesende Schule 2015/2016”

[Die Urkunde finden Sie hier als PDF]


Herbstferienprogramm

Wichtige Termine bis November – und einen guten Start nach den Herbstferien!

  • Samstag, 13.10.2018 bis Samstag, 27.10.18: Schuman-Austauschprogramm (Austauschschüler bei uns)
  • Montag, 15.10.2018 bis Freitag, 19.10.2018: Methodencurriculum Klassenstufen 5 und 6
  • Montag, 15.10.2018 bis Freitag, 19.10.2018: Austauschprogramm mit Thionville (in Thionville)
  • Dienstag, 23.10.2018 Pädagogischer Tag – unterrichtsfrei (FGTS von 8 – 17 Uhr)
  • Donnerstag, 01.11.2018 Allerheiligen (unterrichtsfrei)
  • Freitag, 02.11.2018 beweglicher Ferientag (unterrichtsfrei – keine FGTS!)

Wir wünschen allen Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schülern samt ihren Eltern und Erziehungsberechtigten sowie der gesamten Schulgemeinschaft des Gymnasiums am Schloss einen guten Start nach den Herbstferien!


Alle Jahre wieder…

Und auch in diesem Jahr haben wir für zwei Wochen Gäste aus Frankreich und Belgien. Und zwar von Schülerinnen und Schülern, die am Schuman-Programm teilnehmen und nun im Rahmen dessen seit dieser Woche für zwei Wochen bei uns am Gymnasium am Schloss sind.
Sie gehen mit in den Unterricht, tauchen ein in die deutsche Kultur und erleben den Alltag eines Schülers – ihres Austauschpartners – hautnah und direkt :)…

VIEL SPASS dabei und eine gute und erlebnisreiche Zeit wünschen wir euch.

Soyez les bienvenus!!!

Für unsere Schülerinnen und Schüler geht es zwei Wochen auf große Abenteuer- und Entdeckungsreise nach Frankreich und Belgien vom 10. – 24. November.

Text und Fotos: Manuela Simmler

Schuman-Programm 2018 Saarbrücken
Schuman-Programm 2018 Saarbrücken
Schuman-Programm 2018 Saarbrücken
Schuman-Programm 2018 Saarbrücken

Rückblick Herbstferienprogramm 2018

Rückblick Herbstferienprogramm 2018

In den ersten beiden Tagen der Herbstferien (1.10. und 2.10.) führten wir das Projekt „Künstlerische Techniken“ durch und kreierten nach Mustern Kunstwerke. Mit unterschiedlichen Gegenständen wie Strohhalme, Pinsel und Wattestäbchen trugen wir Tintenwasser auf Blätter auf und bearbeiteten diese künstlerisch. Außerdem wandten wir die Technik des Bubble Painting an. Wir danken unserer Künstlerin Maria Palacios für das kreative Projekt.

Am 4.10. und 5.10. fand das Sportprojekt „Fit in den Herbst“ statt. Unter Leitung unserer Diplom-Sportpädagogin führten wir Übungen zur Bewegung, Ausdauer und Koordination durch. Joggen an der Saar, Koordinations- und Dehnübungen aber auch Ballspiele waren Teil unseres Fitnessprogramms. Die Übungen fanden abwechselnd in der Turnhalle und im Freien statt. Wir danken Sarah Löhrer für das abwechslungsreiche Sportprogramm. [weiterlesen]


Jahresabschlussfahrt Mathematik 2018

Jahresabschlussfahrt Mathematik 2018

Wieder unterwegs: Schülerinnen und Schüler mit besonderen Leistungen in Mathematik, Schuljahr 2017/2018

Die Mathefahrt am 16.6.2018 zur EXPERIMINTA, Frankfurt

Um 8 Uhr war die Abfahrt von der Bushaltestelle am Gymnasium am Schloss. Unsere betreuenden Mathelehrer waren Frau Moik und Herr Ruffing. Wir waren aufgeregt und freuten uns auf den gemeinsamen Ausflug. Nach ungefähr zwei Stunden Fahrt waren wir und unsere Schülergruppe in Frankfurt am Main angekommen.

Dort besuchten wir die ExperiMINTA – ein Museum zum Ausprobieren und Mitmachen. Es gab eine Seifenblasenstation, ein Fakirbett, Geheimschriftenentschlüsseln, ein Reaktions-Autospiel, einen Mini-Tornado, ein Kugelspiel und noch vieles mehr. Uns beiden hat das Museum sehr gut gefallen. Besonders faszinierend fanden wir das Kugelspiel, in dem die Kugel auch bergauf rollen kann und die Seifenblasenstation, in der eine Riesenseifenblase einen umhüllt. Das Fakirbett sah erschreckend aus, auf dem man auf Nägeln liegen kann, ohne sich wehzutun. Am Schluss gab es die Gelegenheit, sich im Museumsshop interessante Dinge zu kaufen. [weiterlesen]


Patenaktion 2018/2019

Patenaktion im Schuljahr 2018/2019

In der ersten und zweiten Schulwoche diesen Schuljahres fand am GaS die Patenaktion statt. Dabei durften die Paten (Klassenstufe 6) endlich ihre Patenkinder (Klassenstufe 5) kennenlernen. Zuvor, am Kennenlernnachmittag im vorangegangen Schuljahr, haben die Fünftklässler Briefe von ihren Paten bekommen, was die ersten Schritte sicher erleichtert hat. [weiterlesen]


Workshop Sicheres Internet

Vertrauen Sie Ihrem Kind – aber nicht dem Internet!

So in etwa lautete die Quintessenz des Elternabends für die Klassenstufe 6 am 11.09.2018, den die AG Prävention am im Vorfeld der Schüler-Workshops „Sicherheit im Internet“ (18.-21.09.18) organisiert hatte.

Herr Hagen Berndt vom Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH) sprach zunächst über das Thema Cybermobbing sowie andere Gefahrenfelder im Internet und riet den Eltern dringend dazu, die Aktivitäten Ihrer Kinder im Auge zu behalten, beim Thema Mobbing grundsätzlich externe Hilfe zu suchen und nicht zu versuchen, solch dauerhafte Konflikte privat zu lösen. [weiterlesen]


„4Fliegen“ präsentieren ihre neue CD

An unserer Schule haben sie sich in der Klasse 5 kennengelernt und schon bald eine eigene Band gegründet: die „Royal Jugglers“. Sie haben bei vielen Schulveranstaltungen mitgewirkt, sich aber auch außerhalb der Schule einen Namen gemacht. Es sind seitdem fast 10 Jahre ins Land gegangen, aber die Band gibt es immer noch. Einen neuen Namen haben sie sich inzwischen gegeben und heißen jetzt „4Fliegen“.

Am kommenden Freitag, den 7.9., präsentieren sie ihre zweite CD im “Studio 30“ (Mainzerstr. 30). Einen Vorgeschmack gibt es hier: Youtube-Video 4Fliegen.

4Fliegen 2012
Bandportrait 4Fliegen