Herzlich willkommen am Gymnasium am Schloss

Wir verstehen uns als weltoffenen und zugleich familiären Lern- und Lebensort im Herzen der Stadt. Es ist uns wichtig, unsere Schüler in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu begleiten, um sie bestmöglich auf ihre berufliche Zukunft vorzubereiten und für das Leben stark zu machen.

Unser Schwerpunkt liegt auf

  1. mathematisch-naturwissenschaftlicher und
  2. musisch-ästhetischer Bildung.

Einen gezielten Überblick haben wir auf der Infoplattform-Kinder sowie auf der Infoplattform-Eltern zusammengestellt.

 

Online Adventskalender 

Die Schülerinnen und Schüler der gesamten Schule haben in den letzten Tagen und Wochen fleißig dazu beigetragen, dass hinter jedem Türchen des Adventskalenders ein Beitrag steht 😊. Herzlichen Dank an alle, die einen Beitrag eingereicht haben und viel Freude an alle beim Aufmachen der Türchen😀: 

https://calendar.myadvent.net/?id=re61pbfazoixp67enqr48fqmzme6fypl

Eure SV

Auszeichnung für Paul Gurti

Am 17. November 2023 fand der 9. Klavierwettbewerb für junge Pianist*innen aus der Großregion SaarLorLux im Museum am Dom Trier statt.
Paul Gurti, Klasse 8a, wurde bei diesem Wettbewerb mit dem 2.Platz ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch von der Schulgemeinschaft!

 

Schulkino-Woche 2023

Vom 13. bis 17. November 2023 fand im Saarland zum 22. Mal die Schulkino-Woche statt. Die Klassen 6a, 9a, 9b, 9c, 9e, 10a, 10b und 10c waren an verschiedenen Tagen gemeinsam mit den LehrerInnen Fr. Dr. Gomolla, Fr. Hoffmann, Fr. Hunsicker-Fettig, Fr. Scheibe, Fr. Schwingel, Fr. Theobald, Hr. Ullinger, Fr. Wagner, Fr. Wilczarski und Fr. Christ in den Kinos in Saarbrücken unterwegs und schauten sich folgende Filme an: „Mein Leben als Zucchini“, „Aufbruch zum Mond“, „Divertimento“, „Das Lehrerzimmer“, „Tausend Zeilen“ und „She said“.

Carla Christ

Infoveranstaltung des IEF Saarbrücken im Französisch GK/LK 11

 
Am 20.10.2023 waren Frau Brette und Frau Mwity vom Institut d'Etudes Françaises im Französisch GK/LK 11 zu Besuch. Sie informierten die SchülerInnen über das DELF-Zertifikat und Studienmöglichkeiten in Frankreich (in Kooperation mit der DFH/UFA).
Anschließend beschäftigten sich die SchülerInnen in kleinen Ateliers noch mit verschiedenen Fragestellungen zu den Kompetenzbereichen Écrire und Parler.
Un grand merci / vielen herzlichen Dank an das IEF für den interessanten Vortrag & den tollen Workshop!

„Man fühlt sich klein“

Sprachgewaltig, interaktiv und dabei doch mit rein analogen Mitteln – so erlebten die SchĂŒler:innen der 9e den Besuch der beiden Schauspieler Nicolas Bertholet und Reinhold Rolser, die am 09.11.2023 ans Schloss gekommen sind, um Gedichte von Erich KĂ€stner vorzutragen. Die Verse kamen dabei alles andere als verstaubt, sondern vielmehr hochaktuell und zeitlos rĂŒber, und die SchĂŒler:innen zeigten sich beeindruckt von der Kraft der Lyrik KĂ€stners, dessen kritische Gedichte dazu fĂŒhrten, dass seine Texte der BĂŒcherverbrennung der Nationalsozialisten zum Opfer fielen. „Man fĂŒhlt sich klein“, Ă€ußerte sich ein SchĂŒler spontan nach der Lesung, die von den beiden Vortragenden sehr kurzweilig und anregend gestaltet wurde.

Herzlichen Dank an Nicolas Bertholet und Reinhold Rolser fĂŒr das tolle Erlebnis und an den Friedrich Bödecker-Kreis fĂŒr die Organisation der Lesung!

Stephanie Gomolla

 

Mehr lesen


BIO?  NA LOGO!

BioLogo Wettbewerb 2023 


Zu Beginn des Schuljahres war es wieder so weit: 
Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klassenstufe 6 bis 10 wurden von ihren NW- bzw. Biologie-Lehrerinnen und Lehrern zur Teilnahme am landesweiten BioLogo-Wettbewerb eingeladen.
Viele zeigten Interesse, so dass am 18. September 60 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus alle vier Anforderungsniveaus zur ersten Runde des 23. Wettbewerbs antraten und ihre Kompetenzen aus dem bisherigen Biologieunterricht unter Beweis stellten. 
Landesweit haben sich 45 Schulen mit 6556 SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern beteiligt. Davon haben sich 180 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler mit ihren Leistungen fĂŒr die 2. Runde qualifiziert. Darunter auch vier Teilnehmer/innen unserer Schule: 

Hilde Markwart aus der Klassenstufe 6 (Anforderungsniveau 1), Amin El Mahfoud aus der Klassenstufe 7 (Anforderungsniveau 2) sowie Paula Marie Binder und Sophie Trubert aus der Klassenstufe 8 (Anforderungsniveaus 3) haben sich zur zweiten Runde qualifiziert. Am 18. Oktober stellten sie, gemeinsam mit 153 weiteren SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern von 44 Schulen, in einem weiteren Test ihr Wissen unter Beweis. 
Dabei hat es Hilde Markwart aus der Klasse 6b unter die zehn Besten im Anforderungsniveau 1 geschafft, Sophie Trubert aus der Klasse 8c zÀhlt unter die zehn Besten im Anforderungsniveau 3. Sie gehört damit bereits zum dritten Mal zu den besten Zehn ihres Anforderungsniveaus.
Sie sind am 30. November zu einer Feierstunde in der Aula des Gymnasiums am Stefansberg in Merzig eingeladen, wo sie gemeinsam mit allen erfolgreichen SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der beiden Biologiewettbewerbe im Saarland BioLogo und Internationale Biologieolympiade geehrt werden.
Herzlichen GlĂŒckwunsch an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen und vielen Dank fĂŒr die rege Teilnahme. 
Vielen Dank fĂŒr Euer biologisches Interesse! 

Mehr lesen


Rückblick Herbstferienprogramm 2023

In der ersten Woche der Herbstferien (23.10.2023 bis 27.10.2023) fĂŒhrten wir unterschiedliche Kreativ-Workshops zum Thema Halloween durch. Hierzu nutzten wir hauptsĂ€chlich „GegenstandsmĂŒll“ wie zum Beispiel Pappe von KĂŒchentĂŒcherrollen und Schuhkartons sowie Konservendosen und GlĂ€ser und kreierten damit unsere eigene Dekoration zu dem gegebenen Anlass. 

Wir danken Marco Gunkelmann fĂŒr das kreative Projekt. 

Am 30.10.2023 und 31.10.2023 fĂŒhrten wir das Sportprojekt „Fit fĂŒr Halloween“ durch (um Platz fĂŒr SĂŒĂŸigkeiten zu schaffen). Ein Schwerpunkt lag im Zirkeltraining, welches auf Bewegungs-, Dehnungs-, Haltungs- und KoordinationsĂŒbungen ausgerichtet war. Aber auch Ballspiele waren in das Projekt integriert.   

Wir danken Leander Eckerle fĂŒr das „bewegende“ Projekt. 

Am 02.11.2023 und 03.11.2023 fĂŒhrten wir das Projekt „Improvisiertes Theater“ durch. Gegenstand des Projektes war die Umsetzung spontaner Ausdrucksweisen und EinfĂ€lle mit theatralen Mitteln wie Körper, Stimme, Bewegung und Raum. Die Themen wurden frei gestaltet und der Fantasie freien Lauf gelassen. 

Wir danken Maria Palacios fĂŒr das tolle Projekt. 

Karen Schmidt

Hier ein paar EindrĂŒcke



 

Mehr lesen


GaS meets Instagram

Unsere Schule ist ab sofort auf Instagram (gas_sb_official) zu finden!
Dort werden wir Sie / euch ĂŒber neue Schulprojekte, aktuelle Themen aus dem Schulleben und innovative Ideen informieren.
Unsere Schulhomepage werden wir natĂŒrlich weiterhin als offiziellen Informationskanal fortfĂŒhren und unseren Instagram-Kanal zusĂ€tzlich als interaktive & kreative Variante zum Austausch nutzen.
Wer uns folgen möchte, findet unseren Account auf Instagram (gas_sb_official) oder kann direkt den QR-Code scannen.


Die Schulgemeinschaft des Gymnasiums am Schloss

Neueröffnung der Schülerbibliothek

Einige Wochen war die SchĂŒlerbibliothek wegen Umbauarbeiten geschlossen, heute wurde sie mit einer kleinen Feier in der 2. großen Pause feierlich wiedereröffnet. Es gab Brezeln, Apfelsaft, sprudelndes Geplauder und jede Menge Andrang. 

Vor grĂŒnen WĂ€nden in neuen Regalen kommen nun unsere BĂŒcherschĂ€tze wieder voll zur Geltung. In Zukunft soll es auch Spiele und andere Medien zum Ausleihen geben - wir bauen die Bibliothek damit schrittweise zu einer Mediathek um.

NĂ€chste Woche ist die Bibliothek Montag, Mittwoch und Freitag jeweils in den beiden großen Pausen geöffnet, weitere Öffnungszeiten stehen nach den Ferien fest. Schaut gern vorbei und wagt eine kleine Reise in die Welt der Literatur.

Euer Bibliotheks-Team

Mehr lesen

Seite 1 von 17

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ▶ | ▶▶
Mit dem Verbleiben auf der Website erklÀrst du dich mit der Nutzung von Cookies zur Verbesserung des Benutzererlebnisses einverstanden.
Tooltip-Text nicht geladen