Rückblick: Groovin‘ Elements, Blue Date und Time out und das traditionelle Weihnachtskonzert der anderen Art

Die Aula platzte aus den Nähten. „Kommet zu Hauf“ – so stand es auf den Plakaten und das hatten wir ernst genommen :) – zum Glück.

Die Percussion-AG „Groovin‘ Elements“ unter der Leitung von Fedor Podranski eröffnete den Reigen und präsentierte ein unglaublich vielfältiges und beeindruckendes Programm – für Aug‘ und Ohr. Nach einer Umbaupause und dem notwendigen Soundcheck legte sich die Nachwuchsbigband “Time Out” ins Zeug, spielte konzentriert und überzeugte ihre Zuhörer mit soliden Interpretationen verschiedenster, u.a. von Matthias Ernst arrangierten, Jazzstandards. Die “Blue Date” setzte noch einen drauf: Soli – und Solisten – waren brillant. Die Tuba tat ihr übriges und gab ordentlich Sound und auch sonst war es ein ganz wundervoller Abend. Entlassen wurden wir – wie jedes Jahr – mit dem Song „Morgen kommt der Weihnachtsmann“, den wir aus voller Kehle mitschmetterten.

Wer hat noch nicht genug von Percussion und will noch mehr? Am 16. März gibt es im Bürgerhaus Dudweiler ein Percussion-Benefizkonzert in Kooperation mit dem Staatstheater. Termin also unbedingt vormerken! Dann sehen wir uns wieder. :)

Text: Manuela Simmler
Fotos: Jan-Luca Blaß, Manuela Simmler

Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014
Weihnachtskonzert BigBand und Percussion 2014