Schulentwicklung

  • Dienstag, 04.06.19 (16:10 Uhr): Sitzung AG Prävention (R. 213)

GaS erhält Auszeichnung “Lesende Schule 2018”

[Die Urkunde finden Sie hier als PDF]


Osterferienprogramm 2016

Wichtige Termine der kommenden Wochen – und schöne Osterferien!

  • Mittwoch, 17.04.2019 bis Freitag, 26.04.2019: Osterferien – Ferienprogramm der FGTS (17.04.-18.04. und 23.04.-26.04.19; nach Anmeldung)
  • Mittwoch, 01.05.2019: Maifeiertag (unterrichtsfrei)
  • Samstag, 25.05.2019: Orchesterkonzert (18 Uhr; Aula)
  • Mittwoch, 29.05.2019: beweglicher Ferientag, FGTS (nach Anmeldung)
  • Donnerstag, 30.05.2019: Christi Himmelfahrt (unterrichtsfrei)
  • Freitag, 31.05.2019: beweglicher Ferientag, keine FGTS (Schließtag)

Wir wünschen unseren Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schülern samt Ihrer Eltern und Erziehungsberechtigten sowie der gesamten Schulgemeinschaft des Gymnasiums am Schloss Frohe Ostern und schöne Ferien!


Mathematik ohne Grenzen 2019 - 1. Platz für Klasse 10b1!

Mathematik ohne Grenzen 2019 – Erster Platz für Klasse 10b1!

Seit einigen Jahren nehmen die Klassenstufen 9 und 10 des Gymnasiums am Schloss am Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ teil. Es freut uns daher sehr, dass die Klasse 10b1 dieses Jahr den ersten Platz in ihrer Altersklasse belegt hat. Die Klasse hat sich gegen 65 Klassen der Klassenstufe 10 aus 22 Schulen im ganzen Saarland durchgesetzt.[weiterlesen]


Dritter „Projektabend Suchtprävention“ für die SchülerInnen und Eltern der Klassenstufe 9

Dritter „Projektabend Suchtprävention“ für die SchülerInnen und Eltern der Klassenstufe 9

Die Aula war am Mittwochabend des 10. Aprils 2019 bis auf den letzten Platz belegt: alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 9, sowie deren Eltern waren gekommen, um sich über verschiedene Suchtmittel (Cannabis, Alkohol etc.) und stoffungebundene Süchte (z.B. Smartphone-, Computerspielesucht etc.) auszutauschen. Darüber hinaus wurden die verschiedenen Projektarbeiten vorgestellt, welche in den vergangenen Wochen im Ethik- und Religionsunterricht erarbeitet worden waren. [weiterlesen]


Austausch 4.0: Schüler aus Thionville besuchen ihre deutschen Austauschpartner und beschäftigen sich mit dem Thema „Zukunft“

Austausch 4.0: Schüler aus Thionville besuchen ihre deutschen Austauschpartner und beschäftigen sich mit dem Thema „Zukunft“

Vergangene Woche war es für 14 Schüler der Klassen 9a, 9b1 und 9b2 endlich soweit. Ihre französischen Austauschpartner und -partnerinnen sowie zwei Lehrerinnen trafen auf dem Schulhof ein, um eine Woche gemeinsam mit ihnen zu verbringen. Erste Annäherungen, die schon über soziale Plattformen im Internet initiiert worden waren, wurden nun real. Mit großer Aufregung begrüßten unsere Schüler ihre Austauschpartner, bevor unser Schulleiter Herr Geckeis sie herzlich zum 31. Austausch zwischen dem Lycée Hélène Boucher und unserer Schule willkommen hieß.[weiterlesen]


Biodiversität und Artenschutz – ganz praktisch

Biodiversität und Artenschutz – ganz praktisch

Nachdem sich die Schüler*innnen des Seminarfachkurses zunächst mit theoretisch mit Biodiversität und Artenschutz auseinandergesetzt hatten, führte der zweite Schritt in den Zoo Saarbrücken (vielen Dank für die unkomplizierte Kooperation!), wo die Schüler* innen anhand ausgewählter Tiere Aspekte des Artenschutzes beleuchteten. [weiterlesen]


„Königsberger Klopse“ und andere Sprachspiele

Am Mittwoch, den 3. April 2019, war es soweit: Der Autor Mark Heydrich besuchte die Klasse 7b2 des Schlossgymnasiums und stellte Kostproben seiner Dichtung vor. Ein Austausch über seine schriftstellerische Tätigkeit vervollständigte den Besuch.

Die Kirchturmuhr schlug drei Mal – 11.45 Uhr, und der Autor betrat den Raum 312: Der Rheinland-Pfälzer Mark Heydrich, Poetry Slammer und Mitglied des saarländischen Schriftstellerverbandes, besuchte die Klasse 7b2 des Schlossgymnasiums und trug Blüten seines Werkes vor. [weiterlesen]


Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels 2019

Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels 2019

14 erwartungsvolle Jungen und Mädchen trafen sich am Montag, den 1. April, vor der Stadtbibliothek. Unter ihnen auch Charline Breunig aus der 6a unserer Schule. Die lesebegeisterten Schüler*innen lasen im Lesecafé zunächst aus einem ihrer Lieblingsbücher vor, um dann in einer zweiten Runde spontan einen ihnen unbekannten Text vorzutragen – eine wirkliche Herausforderung!! :


Subkultur in Saarbrücken sichtbar machen…

Subkultur in Saarbrücken sichtbar machen…

Subkultur in Saarbrücken: Ein bunter Haufen – genau wie das thematisch passende Seminarfach des Abiturjahrgangs 2019 des Gymnasium am Schloss. Wir haben unsere Augen und Ohren offen gehalten und vieles entdeckt, was man im Vorbeigehen übersieht. [weiterlesen]