Herbstferienprogramm

Vorstellung Herbstferienprogramm 2018 (01.10. – 12.10.2018)

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in den ersten beiden Tagen der Herbstferien (01.10. und 02.10.2018) möchten wir mit den Schülerinnen und Schülern das Projekt „Künstlerische Techniken“ durchführen. Unter professioneller Anleitung werden Techniken wie Malen, Kontrast, Collagen, Frottage und Marmorieren zum Thema Herbst durchgeführt. Gearbeitet wird mit unterschiedlichen Haushaltsmaterialien. Hier kommen Salz, Milch, Kerzen, Spülmittel, aber auch Speise- und Wasserfarben zum Einsatz.
Am 04.10. und 05.10. findet das Sportprojekt „Fit in den Herbst“ statt. Unter Leitung unserer Diplom-Sportpädagogin werden wir Übungen zur Bewegung, Ausdauer und Koordination durchführen. Ballspiele werden ebenfalls Teil unseres Fitnessprogramms sein. Die Übungen finden in der Turnhalle und im Freien statt.

In der zweiten Woche der Herbstferien (08.10. – 10.10.2018) finden kreative Workshops, unter Anleitung der Künstlerin Annette Violaine Böhme, mit Textilien und Keramik statt. Hier werden wir die Technik des Shiboribatikens praktizieren. Mit Hilfe der Shibori-Technik werden durch Abbinden / Abklemmen Punkte, Kreis- und Strichmuster auf Textilien erzeugt. Im Workshop Mosaikkunst entstehen durch Zusammenfügen von farbigen und geformten Teilen aus Porzellan, Marmor, Stein, Glasstücken und Muscheln dekorative Muster auf Terrakotta-Töpfen.
Am Donnerstag, 11.10. und Freitag, 12.10. möchten wir mit den Schülerinnen und Schülern – unter professioneller Anleitung – ein Hörspiel produzieren. In Teamarbeit werden die Kinder ein Drehbuch verfassen. Dieses wird anschließend als Hörspiel mit verteilten Rollen aufgenommen. Die Schülerinnen und Schüler, die ein Musikinstrument beherrschen, können sich im Hörspiel musikalisch einbringen. Außerdem lernen die Kinder technische Abläufe kennen, bei denen die Einzelaufnahmen zu einem zusammenhängenden Hörspiel verknüpft werden.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen bis zum 14.09.2018!