Rückblick – Benefizkonzert “Telescopic Soundscape”

Die Percussion-AG “Groovin’ Elements” unter der Leitung von Fedor Podranski bescherte uns einen eindrucksvollen Abend im Dudweiler Bürgerhaus.

Die Vielfalt der musikalischen Möglichkeiten von Percussionsinstrumenten war unglaublich. Überall im Raum verteilt – das Bürgerhaus Dudweiler bot sich mit seiner außergewöhnlichen Architektur dazu an – musizierten unsere Schüler zusammen mit Musikern des Staatstheaters Saarbrücken. Mitten im Geschehen war Fedor Podranski, der spiritus rector der Veranstaltung: als LKW-Fahrer, der mit einem 7,5-Tonner das ganze “Material” vor Ort brachte, als Choreograph, der die komplizierten Abläufe des Konzertabends vorausplante, als Dirigent, als Moderator und als konzertierender Künstler (u.a. auch solistisch mit einem sehr, sehr schönen Vibraphon-Stück). Hut ab!

Aber auch die Schüler konnten neben den Staatstheater-Profis bestehen und fesselten durch ihre gekonnten und abwechslungsreichen Darbietungen das Publikum. Die Profis schließlich zeigten mit ihren virtuosen Stücken, wo die Reise für den ein oder anderen Schüler noch hingehen kann.
Danke an alle übrigen Beteiligten und Sponsoren, die geholfen haben, dass dieser Abend zustande kommen konnte; insbesondere an den Förderkreis für seine Unterstützung.

Hier noch der Artikel der Saarbrücker Zeitung vom 18. März 2015

Fachschaft Musik

Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert
Benefizkonzert