Landeswettbewerb Jugend musiziert

Wir gratulieren allen Teilnehmern des Landeswettbewerbes „Jugend musiziert“ und bedanken uns für ihr Engagement!

Sechs Teilnehmer unserer Schule haben einen ersten Platz mit 24 von 25 möglichen Punkten erreicht. Normalerweise ist man mit dieser Punktzahl für den deutschlandweiten Wettbewerb zugelassen. Eine weitere Hürde neben der Punktzahl ist aber das Alter der Teilnehmer. So müssen sich Leonard Bachmann (Klavier) und die Blockflötengruppe mit Elina Dittrich, Julia Henke, Magdalena Anstett und Paula Kopp noch gedulden.

Bleibt noch Jakob Seel (Violoncello), der als Einziger unserer Schule in Paderborn dabei sein wird.

Viel Erfolg!

Matthias Ernst, Fachschaft Musik