Telescopic Soundscape Benefizkonzert 16.03.2015 19 Uhr

Benefizonzert Telescopic Soundscape

Meist sitzen sie ganz hinten, sowohl in Bands als auch im Orchester…die Schlagzeuger – aber nicht bei diesem Konzert!

Zusammen mit Percussion Under Construction wird die Percussion AG “Grooving Elements” am Montag den 16.03. ein Konzert der etwas anderen Art im Bürgerhaus Dudweiler präsentieren.

Mit einer Bühne voller Instrumente und einem facettenreichen Feuerwerk der Percussion, das von Drumset über Bodypercussion, Setup und Marimba bis zu eigens gebauten Rohrophonen reicht, wird Musik für Ohr, Auge und den Bauch geboten: Virtuose Solostücke wechseln sich ab mit choreographisch-inszenierten Ensemble-Performances, bei denen auch mal Kochlöffel und Fleischklopfer aus Mamas Küche zum Einsatz kommen oder Eimer vom Bau zweckentfremdet werden. Telescopic Soundscape featured im Programm verschiedene Instrumente und Klangräume, die normalerweise nicht im Vordergrund stehen. Die Klassische Schlagzeugliteratur (wie z.B. Matthias Schmitts Ghanaia) und urmenschlich-archaische Beats (wie z.B. Trio per Uno von N.B. Zivcovic) verschmelzen mit moderner, elektronischer Musik und Eigenkompositionen für große Ensembles, laute Monotonie wird kontrastiert mit leisen, lyrischen Melodien.

Die versierten Schlagzeuger der Gruppe Percussion Under Construction (u.a. bekannt durch ihre Konzertreihen am Staatstheater Saarbrücken) gestalten zusammen mit den Grooving Elements (einer Gruppe von ca. 20 angehenden SchlagzeugerInnen am GaS) das Konzert für einen guten Zweck: Der Erlös dient der Anschaffung von Percussionsequipment für die jungen MusikerInnen des Gymnasiums am Schloss. Das Konzert ist für alle Altersklassen geeinet.

Termin: 16. März 2015, Beginn: 19.00 Uhr

Ort: Bürgerhaus Dudweiler

Eintritt: 10€/5€

Vorverkauf: Six+Four, Sulzbach (06897-924 940) / Gymnasium am Schloss (0681 – 581 884)