Erfolgreiche Teilnahme des DS-Kurses 11-8 bei den Schultheatertagen Saar

Erfolgreiche Teilnahme des DS-Kurses 11-8 bei den Schultheatertagen Saar 2018

Der Darstellendes Spiel-Kurs 11-8 von Herrn Hoster präsentierte am Abschlusstag der Schultheatertage Saar (Freitag, 18.05.2018) die mit Bob Ziegenbalg vom Theater Überzwerg gemeinsam einstudierte Eigenproduktion “Hoffnung?!” auf der Bühne der Sparte 4. Die 15-minütige Collage zum Themenkomplex “Flucht” begeisterte die jugendlichen Zuschauer anderer Schulen mit ihren Spielleitern und auch Herrn Horst Busch, Chefdramaturg und Künstlerischer Leiter Schauspiel am Saarländischen Staatstheater, dem die Präsentation der Schlossschüler sehr gut gefiel. Die Szenencollage soll ausgebaut werden, um dann im kommenden Schuljahr noch einmal präsentiert zu werden. Ansonsten verbrachte die Schauspielgruppe des Gymnasiums am Schloss einen spannenden Theatertag mit workshops, dem Betrachten anderer Schülerproduktionen und viel Spaß gemeinsam am Theater Überzwerg und der Sparte 4.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatorinnen und Organisatoren der Schultheatertage Saar, beim TPZ und ganz besonders beim Theater Überzwerg und Bob Ziegenbalg für die schöne Zeit und das Nutzen-dürfen der Räumlichkeiten!

An dieser Stelle finden Sie das Faltblatt der Schultheatertage Saar als PDF.

Benedikt Hoster