101 neue Fünftklässlerinnen und Fünftklässler

101 Dalmatiner… äh, Fünftklässlerinnen und Fünftklässler haben sich am 05. September 2022 auf den Weg gemacht, um an diesem Tag in ihr neues Abenteuer zu starten, neue Freunde kennenzulernen, ihr Wissen zu erweitern und zu lernen, für andere da zu sein.

Kaum dass ihr euch mit eurer Klasse und euren neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern zusammengefunden hattet, gab es auch schon den ersten gemeinsamen Weg – den zur Ludwigskirche.

Der Weg – das war auch das zentrale Motto, unter dem in diesem Jahr unsere Einschulungsfeier stand. Das zeigten die vielen Fußspuren, die aus allen Richtungen kamen und in der Ludwigskirche auf dem Boden ausgelegt waren, und auch einige Redebeiträge griffen dieses Thema auf.

Kaum war es in der Kirche mucksmäuschenstill geworden, verzauberte die 6a unter Leitung von Frau Behr alle mit ihren Gesangs- und Kammermusikeinlagen. Besonders spannend dabei war, dass hier in verschiedenen Sprachen gesungen wurde – Sprachen, die ihr bald auch verstehen werdet.

Unser Schulleiter, Herr Hofmann, gab die Einführungs- und Schlussworte und zeigte sich mächtig stolz, so viele neue Fünftklässlerinnen und Fünftklässler begrüßen und in ihre neue Schuletappe entlassen zu können.

Am Ende gab es noch einen weiteren Programmpunkt: Kinder aus den aktuellen Sechserklassen kamen, um stellvertretend für alle Paten euch als Patenkinder zu begrüßen. Dies sorgte dafür, dass die Paten noch ein Stück Weges mit euch in eure neue Schule gemeinsam laufen und sicher auch schon den einen oder anderen Geheimtipp geben konnten.

Wir sind sehr froh und stolz, dass wir die Feier in diesem Rahmen durchführen konnten. Ein besonderer Dank gilt hier Frau Walter, der Küsterin der Ludwigskirche, die uns mit Rat und Tat und immer positiv bei der Organisation und Durchführung der Veranstaltung unterstützt hat, sowie Frau Meier, die uns vor Ort alle Toren und Türen geöffnet hat.

Die Schulgemeinschaft des Gymnasiums am Schloss heißt alle Fünftklässlerinnen und Fünftklässler herzlich willkommen! Wir wünschen euch eine erlebnisreiche und schöne Zeit an eurer neuen Schule.

 

Melanie Öhrlein

 

von Jochen Stief , 14. September 2022
Mit dem Verbleiben auf der Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies zur Verbesserung des Benutzererlebnisses einverstanden.
Tooltip-Text nicht geladen