DLRG-/Schwimmtag der 7d


Am 17.06. fand für die Klasse 7d ein DLRG/Schwimmtag statt. Da der Schwimmunterricht in Klasse 6 leider der Pandemie zum Opfer fiel, sollte dieser Tag zumindest ein bisschen entschädigen. Im Fechinger Kombibad wurden der Klasse von Oberstufenschüler Aaron und seinem DLRG Kollegen Christoph die Basics der Lebensrettung vermittelt. So lernten sie neben dem Achselschleppgriff, dem Rettungsballwurf und dem Anlandbringen auch die lebensrettende Herzlungen-Wiederbelebung. Außerdem durften die Schüler*innen auch mal erfahren, wie schwer es ist, mit Kleidung zu schwimmen. Da das Wetter mit 34 Grad zu gut war, die ganze Zeit nur im Hallenbad zu verbringen, wurde natürlich auch noch genügend Freizeit geboten, um sich im Freibad zu vergnügen. Zum guten Schluss konnten 7 Schüler*innen noch ihr Bronze (Freischwimmer) Abzeichen absolvieren. Alles es in Allem ein lehrreicher und spaßgefüllter Schultag im Wasser!


 

 

von Jochen Stief , 21. Juni 2022
Wichtige Termine
    Mit dem Verbleiben auf der Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies zur Verbesserung des Benutzererlebnisses einverstanden.
    Tooltip-Text nicht geladen