Kein Sommermärchen – sondern echte Leistungen

Der 24.7.2015 ist ein echt heißer Schultag am Gymnasium am Schloss, was sich nicht nur auf die hochsommerlichen Temperaturen eines geradezu märchenhaften Sommers bezieht, sondern auch – und vor allem – auf das, was unsere Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr wieder geleistet haben.

Wesentliche Zielvorgaben unseres Leitbildes sind die Förderung unserer Schülerinnen und Schüler in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zur Vorbereitung auf Beruf und späteres Leben sowie die Vermittlung von Werten, zu denen Verantwortung für sich selbst, seine Mitmenschen und die Umwelt zählt.

Und in diesen Bereichen haben wiederum viele unserer Schülerinnen und Schüler im abgelaufenen Schuljahr Bemerkenswertes und Anerkennenswertes vollbracht.

In unserer zur Tradition werdenden Schülerehrungsfeier überreichen die Mitglieder der SV, die Schulsprecherinnen Jule Schlimmer und Julia Sonnenrein, vor der versammelten Schulgemeinschaft Urkunden und Preise als Anerkennung für die erbrachten Leistungen. So werden z.B. außerordentliche Leistungen beim landesweiten Gedichtwettbewerb „Wortsegel“ oder Vorlesewettbewerben geehrt. Eine Schülergruppe hat erfolgreich einen englischsprachigen Trickfilm gedreht, ein Schüler sogar einen Kinofilm. Auch im naturwissenschaftlichen Bereich gibt es herausragende Platzierungen in Wettbewerben, eine Klasse hat sogar im Landeswettbewerb „Mathematik ohne Grenzen“ den ersten Platz belegt.

Musikalische Höchstleistungen bei „Jugend Musiziert“ auf Bundesebene finden ebenso ihre Anerkennung wie künstlerische und sportliche Leistungen. Unter unseren Schülern finden sich ein Saarlandmeister im Slalom-Kanu und eine Saarlandmeisterin im Florett!

Wir bedanken uns herzlich bei folgenden Förderern für die finanzielle Unterstützung und vielfältigste Sachspenden:

  • dem Förderkreis des GaS
  • der Elternspende für die Brezeln
  • dem Lions Club Saarbrücken, St. Johann
  • der ZWF, Digitale Informations-Technologie GmbH
  • dem Theater Überzwerg
  • der Tanzschule Euschen-Gebhardt
  • dem Fairhandelszentrum Südwest eG
  • Saartoto
  • dem saarländischen Verkehrsverbund SaarVV

Für ihren Einsatz danken wir auch

  • allen Klassen und Lehrerinnen und Lehrern für die Vorschläge
  • der Percussionband unter der Leitung von Herrn Podranski
  • Marc und Philipp von der Technik-AG

Text: Birgit Grannemann
Foto: Benedikt Hoster (weitere Bilder folgen)

von Administrator, 24. Juli 2015
Wichtige Termine
    Mit dem Verbleiben auf der Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies zur Verbesserung des Benutzererlebnisses einverstanden.
    Tooltip-Text nicht geladen