Danksagung an Förderkreis des Gymnasiums am Schloss für tolle Unterstützung im vergangenen Jahr!

Der Förderkreis des Gymnasiums am Schloss hat auch im vergangenen Jahr wieder zahlreiche Projekte und Anschaffungen finanziert.

Im Bereich Sprachen wurde im Fachbereich Englisch interessierten Schülerinnen und Schülern das Cambridge Sprachzertifikat mitfinanziert. Im Fachbereich Französisch wurde durch die finanzielle Unterstützung durch den Förderkreis der 26. Schüleraustausch nach Thionville ermöglicht. In Zukunft können Impressionen solcher Schulevents in einer neu erworbenen Vitrine innerhalb der Schule der Schülerschaft präsentiert werden und damit die zu Hause Gebliebenen für die Zukunft ermutigen, ebenfalls teilzunehmen.

Im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich finanzierte der Verein die alljährliche Abschlussfahrt im Fachbereich Mathematik mit. Der Fachbereich Chemie konnte durch eine Spende seine Labor-Ausstattung modernisieren, der Bio AG wurde die Anschaffung eines Vivariums ermöglicht. Im Fachbereich Erdkunde kann der Unterricht in Zukunft durch die Anschaffung zusätzlicher Karten und Filme wesentlich anschaulicher gestaltet werden.

Auch der musikalisch-künstlerische Bereich wurde unterstützt. Hier gab es Spenden des Förderkreises z.B. für die Tanz-AG, Unterstützung beim Sommerfest der Big Band, Unterstützung bei der Anschaffung von Materialien für die unterschiedlichen Bands und Orchester und nicht zuletzt einen kleinen Beitrag für die Anschaffung von Bilderrahmen und Regalen.
Durch die Übernahme der Kosten für einen Bus wurde im Fachbereich Sport der Schülerlauf am Losheimer Stausee, an dem unsere Schüler und Schülerinnen erfolgreich teilnahmen, unterstützt.

Für unsere Oberstufe wurde mit Hilfe des Fördervereins ein Vortrag zum Thema „Umgang mit Prüfungssituationen“ veranstaltet. Durch die Mitgliedsbeiträge war es außerdem möglich, Schülerinnen und Schüler, die im Abitur besondere Leistungen erbracht haben zu honorieren. Für die Unterstufe wurde Literatur mit Lerntipps erworben.

Im Bereich Schulentwicklung hat sich der Förderkreis finanziell und repräsentativ an der offiziellen Einweihung des Leitbildes mit einer Luftballonaktion am 25. Juli 2014 beteiligt. In diesem Rahmen übernahm der Förderkreis einen Großteil der Kosten für das Leitbild, das in der Form eines aufgefalteten Würfels an die Außenwand unserer Turnhalle angebracht wurde.

Wir danken allen Eltern, die diese Anschaffungen mit ihren Mitgliedsbeiträgen ermöglichen und freuen uns über jedes neue Mitglied im Förderverein.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

von Administrator, 15. März 2015
Wichtige Termine
    Mit dem Verbleiben auf der Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies zur Verbesserung des Benutzererlebnisses einverstanden.
    Tooltip-Text nicht geladen